Warum TIM|FLOW

TIM|FLOW bringt ein Plus an Effizienz

Unser Arbeitsvorbereitungs-Tool TIM|WORK ist der unverzichtbare Erfolgsgarant für alle Projekt- und Baubeteiligten: Alle Daten – von Projektstammdaten über Abrechnungsregeln bis zu Produktions- und Lieferterminen sowie Statusinformationen sind in einem System übersichtlich gesammelt.

Unsere Datendrehscheibe TIM|FLOW bringt den zusätzlichen, enormen Produktivitätsschub: Automatisierte Informationsflüsse und mobile Anwendungen ersparen viele händische Arbeitsschritte. TIM|FLOW kommuniziert in alle Richtungen: vom ERP zu CAD, MES, BIM und umgekehrt. Unabhängig davon, wie viele Personen mitarbeiten, fallen Fehler und zeitliche Ressourcenknappheit weg.

Was Expertenteams an TIM|FLOW schätzen 

TIM|FLOW ist eine Innovation. Er hält Ressourcen der mitarbeitenden Personen frei und erspart die Programmierung anspruchsvoller Datenschnittstellen oder die aufwändige Überarbeitung von Datensätzen und Status. TIM|FLOW ist die zentrale Datendrehscheibe und aktualisiert reibungslos Informationen entsprechend Ihres Workflows. Er steht sowohl mit PLANBAR als auch mit anderen IT-Lösungen im automatisierten Austausch. Informationen stehen in allen Applikationen zur Verfügung – unmittelbar, aktuell und mit einzigartiger, anschaulicher 3D Simulation visualisiert.

TIM|FLOW optimiert Ihre internen Arbeitsprozesse durch automatisierte Informationsflüsse, mobile Anwendungen, Protokollierung und aussagekräftige Dashboards. Profitieren Sie in folgenden Bereichen:

  • Bereitstellung von Projektstammdaten an PLANBAR.
  • Berücksichtigung von projektspezifischen Abrechnungsvorschriften aufgrund der Definitionen im ERP System.
  • Übernahme von Informationen aus anderen Systemen (z. B. Produktionsstatus, Produktions- und Liefertermin, …).
  • Verfügbarkeit des 3D-Modells und von Plänen direkt am mobilen Endgerät.
  • Umfangreiche Protokollierung aller Aktivitäten – von TIM und PLANBAR.
  • Dashboards zu den wichtigsten Kennzahlen als Grundlage für erfolgsrelevante Entscheidungen.
<strong>Was Expertenteams an TIM|FLOW schätzen </strong>
TIM|FLOW: Auf die Bedürfnisse Ihres Unternehmens konfiguriert

Arbeit braucht Flexibilität: Darum sind die Workflows nicht vorgegeben, sondern individuell an die Arbeitsweise Ihres Unternehmens angepasst. Eine Vielzahl an Projekten ist nie einfach zu überblicken. Die Überprüfung der Richtigkeit erfolgt auf Knopfdruck und die richtigen Daten werden im richtigen Format fürs richtige Werk erzeugt. So kann TIM|FLOW Produktions- und Liefertermine aus dem ERP-System übernehmen und meldet umgekehrt den Materialbedarf. Später werden Verrechnungsdaten automatisch an das ERP-System übermittelt.

Der unverzichtbare Partner für:
Management
Management
Fachabteilungen
Fachabteilungen
Technik / CIO
Technik / CIO
Arbeitsvorbereitung
Arbeitsvorbereitung
Produktion
Produktion
Lieferung und MOntage
Lieferung und MOntage
TIM|FLOW und seine Vorteile
  • Enorme Zeitersparnis in allen Projektphasen
  • Automatisierte Informationsflüsse
  • Korrekte, qualitätsgesicherte Planungs- und Produktionsdaten
Mit der Einführung von TIM als Integrationsplattform stehen den Mitarbeitern detailliertere und hilfreiche Informationen zur Verfügung. Zusätzlich erwarten wir eine Optimierung der internen Prozesse in verschiedenen Bereichen, wie etwa in der Materialwirtschaft, dem Rechnungswesen und im Controlling.
Dipl.-Ing. Marlies Elsäßer-Heitz, Geschäftsführerin Elsäßer Beton Bauteile
Verwandte Themen
Zeichnen und Modellieren mit
Zeichnen und Modellieren mit
PLANBAR
Mehr Möglichkeiten und Interoperabilität.
Mehr Möglichkeiten und Interoperabilität.
OPEN BIM
Unser Customer Excellence-Team hat die Antwort.
Unser Customer Excellence-Team hat die Antwort.
Kontakt