#BIM #kollaboration  #datenaustausch  #IFC4precast  #kollisionsprüfung

Der Schlüssel

Zum Erfolg

#BIM #kollaboration  #datenaustausch  #IFC4precast  #kollisionsprüfung

open BIM

Mehr Effizienz für Ihre Projekte und Bauvorhaben

Schritt für Schritt gilt es bei Bauprojekten Ideen und Vorgaben zu realisieren. Kosteneffizienz, Last-Minute-Änderungen, Zeitdruck, hohe Qualitätsansprüche und viele Beteiligte rund um den Globus sind ständige Begleiter. Der Schlüssel zum Erfolg ist eine effiziente Zusammenarbeit aller am Bauprojekt Beteiligten und genau dafür gibt es openBIM und IFC4precast. Wir von PRECAST gestalten die Entwicklung dieser offenen Standards aktiv mit, um Ihnen zu mehr Effizienz und Flexibilität zu verhelfen.

Unsere Zeitersparnis in der Planung liegt bei bis zu 30 %, bei Teilschritten sogar bei 75%! Zusätzlich haben wir eine deutliche Reduzierung der Fehlerquote, beispielsweise weniger falsch eingezeichnete Fertigteile. Für die Zukunft sehen wir sogar noch größere Potentiale.
Gabriel Keller, Beton Fertigteil Union GmbH & Co.KG.
Durch den IFC-Export können wir unsere Kunden hervorragend in Sachen BIM bedienen.
Raimond Lotz, Head of Engineering / Projektleiter, Spaansen Bouwsystemen B.V.
Effizienzsteigerung um 50% 

Mit dem Einsatz der BIM Module in PLANBAR konnten wir bereits im Anfangsstadium eine deutlich höhere Planungsleistung erzielen, bei voller Integration erwarten wir eine Effizienzsteigerung von 30 bis 50 Prozent.  
DI Volker Koch, Geschäftsführer, Beton-Fertigteil-Union GmbH & Co. KG 
Rückruf anfordern
Integriertes Planen mit openBIM

openBIM verbindet Architektur, Planung, Bauherr, Ausführung, Produktion, Fertigung und Abrechnung sowie Facility Management miteinander. Es ermöglicht einen softwareunabhängigen Datenaustausch. Vom Anfang eines Bauprojektes bis zur Fertigstellung werden alle relevanten Daten und Modelle gesammelt und stehen jederzeit zur Verfügung: openBIM bringt einheitliche Maßstäbe für Planung, Bau und Bewirtschaftung. Projektverantwortliche bewahren so stets den Gesamt-Überblick: Die Abstimmung mit sämtlichen Fachplanern wird enorm beschleunigt. openBIM bringt Ihnen mehr Effizienz und weniger Fehler im gesamten Prozess – vom Wettbewerbsmodell bis hin zum „As-built“ Modell.

Die 5 größten Vorteile von openBIM:

  • erheblich reduzierter Abstimmungsaufwand dank des gemeinsamen BIM-Modells sowie smarter Kommunikations- und Kollaborationsfunktionen
  • höhere Termintreue durch bessere Planung
  • mehr Klarheit für alle Beteiligten dank standardisierter Workflows und Vorlagen
  • doppelte Planungsarbeiten werden obsolet (Stichwort Fachmodelle) dank des verlustarmen, plattformunabhängigen Datenaustausches zwischen den Disziplinen
  • etwaige Kollisionen und Modellierungsfehler werden beim Zusammenführen der Fachmodelle zuverlässig aufgespürt
<strong>Integriertes Planen mit openBIM</strong>
Schlüsselrolle für Effizienz und Qualitätssteigerung

Mit uns erreichen Sie die Durchgängigkeit von Daten und Informationen: von der ersten Kostenschätzung über die Planung bis zum Werk und zur Montage. Wir stehen für Automatismen und höchste Effizienz bei Fertigteilen, ermöglichen volle Flexibilität und Hochleistungsfunktionen, um anspruchsvolle und komplizierte Fertigteile zu planen und zu produzieren.

Damit spielen unsere Softwarelösungen eine entscheidende Schlüsselrolle im gesamten BIM-Prozess.

IFC4precast 

der Datenstandard mit vielen Vorteilen

Architekten, Planer und Bauträger benötigen weltweit einheitliche Standards. Dieses Miteinander sichert den Erfolg des industriellen Bauens im Heute und für das Morgen. Die Nemetschek Gruppe und PRECAST Software Engineering sind Vorreiter in der Digitalisierung und gestalten das Building Information Modeling zukunftsweisend mit. Gemeinsam mit anderen Softwareherstellern erschaffen wir ein globales Programm: die openBIM-Community wächst stetig und damit die Vorteile für Sie

PRECAST und das Expertennetzwerk buildingSMART

Als innovativer Anbieter von BIM Softwarelösungen sind wir Mitglied von buildingSMART. Das internationale Expertennetzwerk der AEC-Branche setzt sich für Digitalisierung, spartenübergreifend nutzbare Datenaustauschformate sowie für die Zertifizierung von Datenmodell-Normen ein. Diese Zertifizierungen sind als Industry Foundation Classes (IFC) bekannt. In der Arbeitsgruppe IFC4precast gestalten wir aktiv die zukünftigen Standards und Normen in der Betonfertigteilindustrie und bieten damit unseren Kunden höchste Kompetenz, wenn es um die Themen Interoperabilität und offene Schnittstellen im Sinne von openBIM geht.

IFC4precast: revolutionärer Workflow

Die IFC Schnittstelle für bessere Zusammenarbeit: Mit dem von PRECAST maßgeblich mitgestalteten neuen Datenstandard IFC4precast gehören Schnittstellenproblematiken endgültig der Vergangenheit an. Die branchenweit universelle Datenbasis beinhaltet als erste Schnittstelle 3D Modellinformationen inklusiver vollständiger Geometrien sowie definierte Unique IDs für die Beschreibung von Fertigteilen.

Damit stellen wir als erster Lösungsanbieter weltweit einen vollständigen, qualitätsgesicherten und praxisbewährten IFC4precast Datenexport zur Verfügung. Nutzen auch Sie diesen Vorsprung zu Ihrem Vorteil!

Vorteile von IFC4precast:

  • Hocheffizentes und fehlerfreies Zusammenspiel zwischen allen beteiligten Systemen.
  • Verlustfreier und plattformunabhängiger Datenaustausch.
  • Weniger Koordinierungs- und Verwaltungsaufwand entlang des gesamten Planungs-, Produktions- und Montageprozesses.
  • Eindeutige Nachvollziehbarkeit über das Gebäudemodell und den Gebäudezyklus in Echtzeit.
<strong>IFC4precast: revolutionärer Workflow</strong>
Funktionalitäten von IFC4precast
  • IFC4precast ermöglicht erstmalig eine übersichtliche Strukturierung sowie die genaue Zuordnung der Einbauteile und der Bewehrung zu den Elementen.
  • Von PRECAST Software gelieferte IFC4precast Dateien können vollständig – inklusive Geometrien – mit allen gängigen 3D Viewern ausgelesen werden.
  • Durch die erstmalig mögliche vollständige Visualisierung der Daten entlang des gesamten Prozesses, kann sich jeder schnell und einfach den benötigten Überblick verschaffen.
Statements unserer Kunden

Effizienz und Qualität bringt den Kunden von PRECAST Software Engineering Vorteile. Das erhöht ihre Wettbewerbsfähigkeit auch in Zukunft.

PLANBAR ermöglicht kürzere Produktionszeiten, eine wesentliche Qualitätssteigerung und eine präzise Budgetierung

Seitdem wir zu PLANBAR gewechselt sind, konnten wir in unserer Planung drei Faktoren deutlich reduzieren! Zeitersparnis um mehr als 60%: ursprünglich dauerte es mehr als fünf Monate, um ein Gebäude zu entwickeln, jetzt schaffen wir es in weniger als zwei Monaten. Informationsmängel oder Fehler in der Planung konnten wir um 60 % reduzieren. Die Software ermöglicht uns eine präzise Budgetierung und Kontrolle für die in der Produktion verwendeten Materialien.
Tatiana Laguies, Projektmanagerin, BauMax
Durch den IFC-Export können wir unsere Kunden hervorragend in Sachen BIM bedienen.
Raimond Lotz, Head of Engineering / Projektleiter, Spaansen Bouwsystemen B.V.
Wir sehen PRECAST Software Engineering als Partner, der für uns maßgeschneiderte Lösungen für unsere neuen Produkte entwickelt und uns bei der Implementierung im Werk unterstützt.
 Werner Pröll, Franz Oberndorfer GmbH & Co KG, Leitung (CEO) Fertigteilwerke
Unsere Partner

Gemeinsam mit Partnern der AEC-Branche gestaltet PRECAST Software Engineering den openBIM Prozess seit vielen Jahren aktiv und erfolgreich mit.

Die Nemetschek Group ist der weltweit führende openBIM Softwareanbieter in der AEC-Branche und seit 40 Jahren Vorreiter in der Digitalisierung. Zahlreiche Spitzenunternehmen der AEC-Branche sind Teil der Nemetschek Gruppe; darunter auch PRECAST Software Engineering. Dank der einzigartigen Holdingstruktur agieren die 16 starken Marken unternehmerisch, kundennah und innovativ.

Solibri steht wie kein anderes Unternehmen für die Qualitätskontrolle in der Bauwirtschaft: für einen nahtlosen Informationsfluss vom Entwurf bis zum Bau – mit openBIM.

GRAPHISOFT ist Mitinitiator von openBIM. Das Unternehmen steht für das klare Bekenntnis, Building Information Modeling zukunftsfähig zu gestalten. Als Global Player ist GRAPHISOFT auf allen AEC-Märkten präsent.

ALLPLAN bietet umfassende Lösungen in vielen Bereichen und treibt seit mehr als 50 Jahren die Digitalisierung in der Baubranche voran. Planen und Bauen mit leistungsstarken BIM-Lösungen.

SCIA vereint Ingenieurfachwissen mit Technologie und bietet eine hochwertige Bemessungs- und Statiksoftware mit leistungsfähigem Support. openBIM trägt zu einem besseren Arbeitsablauf aller Disziplinen bei und steigert die Produktivität.

Vectorworks bietet Lösungen für eine schnellere, raffiniertere Arbeit und arbeitet an der Entwicklung von openBIM mit. 

DATA DESIGN SYSTEMS zählt seit mehr als 35 Jahren zu den marktführenden Unternehmen für die Planung von Gebäudetechnik und setzt konsequent auf das Building Information Modeling (BIM).

<strong>Unsere Partner</strong>
Verwandte Themen
Die Customer Excellence-Spezialisten beantworten Ihre Fragen.
Die Customer Excellence-Spezialisten beantworten Ihre Fragen.
Kontakt
Das leistungsfähige Softwareportfolio.
Das leistungsfähige Softwareportfolio.
TIM|WORK
Das zeitsparende Planungstool.
Das zeitsparende Planungstool.
PLANBAR
Die Drehscheibe für den Datenaustausch.
Die Drehscheibe für den Datenaustausch.
TIM|FLOW