PRECAST
Sprache

Common Data Environment

Virtueller Projektraum für Projektteams

Ein Common Data Environment (CDE) ist eine digitale Projektplattform bzw. ein virtueller Projektraum, welche Projetteams als Informationsquelle zum Sammeln, Verwalten und Verbreiten von Dokumentationen dient. Das CDE verwaltet sowohl grafische als auch nicht-grafische Modelle und bietet jedem Team den ungehinderten Zugang zu Informationen. 

Die Nemetschek Group hat eine Kollaborationspattform entwickelt, die den Richtlinien des britischen BIM-Mandats für ein Common Data Enviroment (CDE) entspricht und die AEC-Industrie durch Digitalisierung aller Projektdaten voranbringt. Darin eingeschlossen sind beispielsweise Modelle, Zeichnungen und zugehörige Dokumente.

Quelle: B1M

Verwandte Begriffe: TIM, Nemetschek Group