PRECAST
Sprache

IFC4precast

Universelle Datenbasis

Die branchenweit universelle Datenbasis IFC4precast beinhaltet als erste Schnittstelle 3D Modellinformationen inklusiver vollständiger Geometrien für die Beschreibung von Fertigteilen. Zusätzlich dienen definierte Unique IDs zur Identifizierung der Elemente. Die Schnittstelle ermöglicht ein optimales Zusammenspiel zwischen TIM, MES und den Produktionsanlagen. Zudem wird der Koordinierungs- und Verwaltungsaufwand entlang des gesamten Planungs-, Produktions- und Montageprozesses deutlich reduziert. Die Schnittstelle macht eine eindeutige Nachvollziehbarkeit über das Gebäudemodell und den Gebäudezyklus in Echtzeit möglich.

Als erster CAD-Softwareentwickler stellt Precast Software Engineering einen vollständigen IFC4precast Datenexport über den TIM (Technical Information Manager) zur Verfügung.

Die Schnittstelle wurde unter der Schirmherrschaft der buildingSMART, mit dem Ziel den offenen Datenaustausch in der Fertigteilindustrie zu fördern und weiter voranzutreiben, ins Leben gerufen.

 

Verwandte Begriffe: TIM, buildingSMART, Manufacturing Execution System