PRECAST
Sprache

Artificial Intelligence

Künstliche Intelligenz in der Industrie 4.0

Artificial Intelligence (AI) oder künstliche Intelligenz (KI) bezeichnet den Versuch, menschliche Entscheidungs- und Entwicklungsstrukturen in Softwarealgorithmen abzubilden, sodass sich die Funktionen innerhalb der Algorithmen vervielfältigen. Diese „selbstlernende“ Software erscheint dadurch „intelligent“, jedoch kann die Weiterentwicklung nur innerhalb der vorgesehenen Parameter erfolgen.

Beispiel: Ein KI Programm, das Schach spielt, wird bei jedem Spiel besser und lernt etwas dazu, jedoch wird es nie Mühle spielen können.

Verwandte Begriffe: Augmented Reality